Die Kakteen brauchen ein neues Zuhause ...

Das Kakteenhaus im Botanischen Garten Kassel ist in die Jahre gekommen, insbesondere die Einfachverglasung entspricht nicht mehr dem heutigen Energiestandard. Das Haus ist zu niedrig, viele Kakteen wollen schon seit einiger Zeit „durch die Decke gehen“.

Darum wünschen die Kakteenfreunde Friedrich Ritter, ein neues, besser isoliertes, höheres und modernes Gewächshaus. Dies ist nur durch Spenden möglich, denn der Verein der Kakteenfreunde möchte das neue Haus eigenständig finanzieren.
Weitere Infos unter undefinedhttps://kakteenfreunde-kassel.de

bild 1

19. Pflanzenbörse am Sonntag, den 08. Oktober 2017

Wir laden Sie herzlich zur 19. Planzenbörse am 

Sonntag, den 08. Oktober 2017, von 10-17 Uhr

in den Botanischen Garten Kassel, Bosestr. 15, ein.

 

Wenn Sie Plfanzen aller Art tauschen, kaufen, verkaufen oder verschenken wollen, bringen Sie sie mit! Die im Botanischen Garten tätigen Vereine, das Schulbiologische Zentrum und regionale Gärtnereien bieten ebenfalls ihre Pflanzensortimente und Produkte an.

 

Lernen Sie den Botanischen Garten und seine Themengärten kennen!

 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt - ebenso für ein buntes Kinderprogramm.

 

Bitte nutzen Sie den ÖPNV oder kommen Sie mit dem Rad.

bild 1

SONDERBRIEFMARKEN-VERKAUF

Ab sofort sind die Jubiläumsmarken "100 Jahre Botanischer Garten" erhältlich im Schulbiologiezentrum des Botanischen Gartens: montags und mittwochs von 10 bis 15 Uhr können Kleinmengen von privat erworben werden.
Bei Interesse an größeren Mengen steht der Freundeskreis Botanischer Garten e.V. für Anfragen gerne zur Verfügung. Anfrage per E-Mail: 
info(at)botanischer-garten-kassel.de

KASSELER BLÜTEN UND JUBILÄUMS-SEKT

Die Blumensamentütchen "Kasseler Blüten" sind gegen Spende auf der Pflanzenbörse zu erhalten.

 

Ebenfalls auf der Pflanzenbörse erhältlich ist der Jubiläums-Sekt "Apfelchampagner aus Nordhessen". Der Sekt kann zum Preis von 9,90€ je Flasche erworben werden.

bild 1

Gold für Stadthonig: Kasseler Imker ausgezeichnet -leckerster Honig Hessens

Die Bienenvölker des Kasseler Imkers Viktor Hernandez stehen an mehreren Standorten im Kasseler Stadtgebiet. Die Honig wurde jetzt als leckerster Honig Hessens ausgezeichnet. Wir gratulieren Viktor Hernandez, der auch Mitglied des Freundeskreises Botanischer Garten Kassel e.V. ist.

 

Seit Frühjahr 2014 stehen die  Bienenvölker an folgenden Standorten:

im BOTANISCHER GARTEN am Park Schönfeld,
auf dem Dach vom STAATSTHEATER,
auf dem Dach vom KURPARKHOTEL Wilhelmshöhe,
in KIRCHDITMOLD,
und natürlich auch weiterhin in der NORDSTADT.

© Freundeskreis Botanischer Garten Kassel e.V. / Alle Rechte vorbehalten